Schulungen

Pharmalog-Diskurs im November 2017

Am 30.11.2017, in Ismaning
ICH-GCP Addendum: Umsetzung und erste Erfahrungsberichte

Referentin:
Susanne Zeller
MSc., Dipl. clin. sci.,
Expertin für klinische Prüfungen,
Pflugdorf

Nur für angemeldete Teilnehmer.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
diskurs@pharmalog.com

Agenda [220 KB]

Pharmalog-Diskurs im Juni 2017

Am 26.06.2017, in München
Die neue EU-Verordnung für Medizinprodukte tritt Mitte 2017 in Kraft: Sind Sie bereit?


Referenten:
Dr. Basil Akra
Vize Präsident der benannten Stelle
TÜV SÜD Produkt Service GmbH

Holger Stammer
Leiter Biometrie & Geschäftsführer
Pharmalog Institut für klinische Forschung GmbH

Dr. Jens Milde
Leiter Klinische Forschung
Pharmalog Institut für klinische Forschung GmbH

Agenda [81 KB]

Pharmalog-Diskurs im November 2016

Am 17.11.2016, in München
„Was Sie schon immer über Validierung wissen wollten,
... aber bisher nicht zu fragen wagten“


In diesem Diskurs stellen wir Ihnen das Thema „Validierung“ vor. Hierbei wollen wir klären, was die Anforderung des Einsatzes „valider Computer-gestützter Systeme“ in der klinischen Prüfung bedeutet und wie die relevanten Systeme validiert werden müssen, damit die regulatorischen Weisungen erfüllt werden.

Wir stellen Ihnen praxisnah vor, wie eine Validierung der Computerprogramme und Systeme vorgenommen werden kann, wie eine validierte Datenbank aussieht und was man unter einer validen statistischen Auswertung versteht.

Wir möchten dieses Thema ausdrücklich Interessierten nahe bringen, die nicht aus der IT kommen, da es heute nicht mehr ausreicht, dass sich nur IT-Spezialisten mit dem Thema Validierung auseinandersetzen. Bitte reichen Sie diese Einladung auch gerne firmenintern weiter.

Bitte melden Sie sich bis zum 14.10.2016 an unter: diskurs@pharmalog.com

Agenda [39 KB]

Pharmalog-Diskurs im April 2016

Am 21.04.2016, in München
Lösungsorientiertes Problemmanagement in klinischen Studien [21 KB]

Referenten:
Constanze Stammer
CEO
Pharmalog Institut für klinische Forschung GmbH

Dr. Jens Milde
Director of Clinical Research
Pharmalog Institut für klinische Forschung GmbH

Agenda [158 KB]

Pharmalog-Diskurs im November 2015

Am 13.11.2015, in München
NIS, die unterschätzte Studie [198 KB]
Chancen und Potentiale nutzen - Fehler vermeiden

Referenten:
Holger Stammer
(CEO, Pharmalog Institut für klinische Forschung GmbH)

Dr. Jens Milde
(Director of Clinical Research, Pharmalog Institut für klinische Forschung GmbH)

Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Holger Stammer
(CEO, Leiter Datenmanagement / Biometrie,
Pharmalog Institut für klinische Forschung GmbH)

Dr. Jens Milde
(CEO, Leiter Klinische Forschung,
Pharmalog Institut für klinische Forschung GmbH)

Bettina Schopf
(Leiterin Klinisches Monitoring,
Pharmalog Institut für klinische Forschung GmbH)

Grundlagen der Statistik

in der klinischen Forschung

Als Statistiker mit fast 30 Jahren Branchenerfahrung vermittelt Holger Stammer eine grundlegende Übersicht über die wichtigsten Aspekte der Statistik in der klinischen Forschung.
Von statistischen Grundbegriffen über die statistische Hypothesen bis hin zu den parametrischen Tests und den Konfidenzintervallen werden die Anforderungen der Statistik im Bereich der klinischen Forschung praxisorientiert betrachtet.

Derzeit stehen keine neuen Termine fest.

Biometrie, Medizin und Marketing

– Effiziente Zusammenarbeit in der klinischen Forschung

Derzeit stehen keine neuen Termine fest.